Menü Schließen

wearban SERVO

Dauerhafte Gleitbeschichtung für alle Servolenkungstypen mit Öl
– für ein langes Leben Ihres Fahrzeuges

Die Vorteile der wearban SERVO-Beschichtung:

  • mindert Reibung und Verschleiß
  • senkt die Betriebstemperatur und den Geräuschpegel
  • erhöht die Standzeit des Öls

Neu entwickelt!

wearban SERVO, die dauerhafte Gleitbeschichtung aller relevanten Teile in der Servolenkung

Das macht die wearban Beschichtung so besonders:

Die Gleitbeschichtungen von wearban beschichten die Reibflächen mit PTFE, der reibungsärmsten aller Fest-Substanzen der Erde. „Wie nasses Eis auf nassem Eis“ gleiten die Flächen aufeinander (GuinnessBuch der Rekorde).

Zum Servoöl zugegeben, zirkuliert wearban SERVO mit dem Öl. Dabei erreicht die Sonderformulierung erstens die Reinigung der Reibflächen: die Metallporen werden freigelegt. Zweitens werden die PTFE-Teilchen durch elektrostatische Ladung an die Poren angezogen.

Hitze und Druck sorgen dafür, dass sich die Teilchen permanent in den Poren festsetzen. So reibt nicht mehr Metall auf Metall, sondern PTFE gleitet sanft und reibungsmindernd auf PTFE.

Die PTFE/Metall-Verbindung ist dauerhaft und chemisch neutral. Lediglich Schmutz- und Festteilchen im Öl können zu einer Abnutzung der Beschichtung führen. Die Schicht hält aber bei normalem Betrieb ca. 80.000 bis 100.000 km.

Die wearban SERVO dauerhafte Gleitbeschichtung passt zu jedem auf dem Markt befindlichen ATF-Öl (außer pflanzlichen Ölen, die mit keinem anderen Öl mischbar sind).

Der passende Schutz für Ihre Servolenkung

wearban SERVO dauerhafte Gleitbeschichtung bietet Schutz für alle gängigen Servolenkungen mit Öl.

In unserem Shop finden Sie die passende Ausführung für jedes Fahrzeug

  • für Servolenkungen bis 1,0 l Öl
  • für Servolenkungen bis 2,0 l Öl
  • für Servolenkungen 4,0 l Öl

Bei einem Bedarf über 4,0 l nehmen sie bitte für eine individuelle Abfüllung Kontakt mit uns auf.

Anwendung:

  1. Servoöl-Ausgleichsbehälter Einfülldeckel öffnen
  2. Prüfen ob genügend Platz zum Befüllen ist, ggf. Öl absaugen
  3. Beutel durch Kneten durchmischen (ca. 2 Minuten)
  4. wearban SERVO einfüllen
  5. Einfülldeckel wieder fest verschliessen

Zum Sicherheits-Datenblatt